St. Maria SusoSt. Maria Suso
St. Maria SusoSt. Maria Suso

   STARTSEITE       GEMEINDE        GOTTESDIENSTE        TERMINE        SEELSORGE       KIRCHENMUSIK       ERSTKOMMUNION    

TAUFETRAUUNGERSTKOMMUNIONFIRMUNGKRANKENBESUCHEBEERDIGUNGÖKUMENISCHER BESUCHSDIENST
Die vier Susogemeinden Ulm

KONTAKT

Pfarrbüro St. Maria Suso
Mähringer Weg 51
89075 Ulm

Telefon: 0731 53145
Telefax: 0731 552771
Email: suso.ulm@drs.de

trauung

Sie wollen kirchlich heiraten? Der nachfolgende Leitfaden gibt Ihnen Informationen zur Vorbereitung der kirchlichen Trauung in den Ulmer Susogemeinden.

 

Anmeldung beim Pfarramt

Spätestens 2 - 3 Monate vor der geplanten Trauung sollten Sie mit Ihrem Pfarramt Kontakt aufnehmen und einen Gesprächstermin mit dem Pfarrer vereinbaren. Zuständig für eine kirchliche Trauung ist die Pfarrei, in der ein Partner seinen Wohnsitz hat. Im Anmeldegespräch mit dem Pfarrer werden vereinbart:

    • Trautermin
    • Trauungsort
    • Traupriester/Diakon

In den Suso-Gemeinden stehen die Suso-Kirche im Mähringer Weg, St. Klara in der Virchowstraße und die Allerheiligen-Kirche in Lehr für Trauungen zur Verfügung.

 

AnmeldegesprÄch

Beim Anmeldegespräch werden Ihre persönlichen Daten aufgenommen und Sie erklären die Bereitschaft zur christlichen Ehe. Dabei können Sie auch weitere Fragen und Anliegen ansprechen, z.B. wenn Ihre Partnerin/Ihr Partner nicht der katholischen Kirche angehört. Wir geben Ihnen gerne auch Hilfestellung zur Gestaltung der Feier. Für das Anmeldegespräch benötigen die kath. Partner Ihre Taufscheine. Diese erhalten Sie jeweils in den Pfarrämtern, in denen Sie getauft wurden. Geben Sie bei der Beantragung an: „zum Zweck der Eheschließung“. Das Ausstellungsdatum darf nicht länger als sechs Monate zurückliegen.

 

Ehevorbereitung - Tage fÜr Paare

Zu Ihrer ganz persönlichen Vorbereitung empfehlen wir den Besuch eines Ehevorbereitungsseminars, das das kath. Dekanatsamt Ulm samstags von 9.00 h bis 18.00 h veranstaltet. Termine und weitere Infos erfahren Sie dort. (Tel. 0731/63530 oder: http://ulm-ehe.de)

 

TraugesprÄch

Das Traugespräch findet ca. 10 Tage vor der eigentlichen Trauung statt und dient der unmittelbaren Vorbereitung. Im Mittelpunkt stehen seelsorgliche Fragen, gegebenenfalls der Trauspruch, unter den Sie Ihr gemeinsames Leben stellen, und die konkrete Gestaltung der Hochzeitsfeier:

    • Auswahl von Texten und Gebeten
    • Musikalische Gestaltung
    • Gestaltung eines Liedblattes
    • Blumenschmuck
    • Fotografieren, Videoaufnahmen

 

Kirchliche Trauung

Die kirchliche Trauung ist in der Regel ein Wortgottesdienst. Auf Ihren Wunsch kann zusätzlich eine Eucharistiefeier („Brautmesse“) angefügt werden. In unserer Gemeinde entstehen für die kirchliche Trauung für Sie keine Kosten. Musikalische Gestaltung und ein besonderer Kirchenschmuck sind jedoch Ihre Sache. Bitte weisen Sie Ihre Gäste darauf hin, dass Reis werfen und Blumen streuen aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt werden können.

Zur kirchlichen Trauung mitbringen:

    • Familienstammbuch
    • Bescheinigung der standesamtlichen Trauung
    • Eheringe
    • ggf. Hochzeitskerze

 

Eheseminare

Die Ehe stellt viele Anforderungen an Mann und Frau. Der Tag für Paare bietet Ihnen reiche Anregungen, Ihre Ehe aus dem Glauben partnerschaftlicher zu gestalten. Er ist ein Angebot für Sie als junges Ehe- und Brautpaar. Sie sind herzlich eingeladen, diese Orientierungsmöglichkeit zu nutzen. Erfahrene Ehepaare und Theologlnnen begleiten Sie.

Dabei werden mit verschiedenen Methoden u.a. folgende Themen aufgegriffen:

  • Die eigene Person und die Beziehung zum Partner
  • Partnerschaft im Alltag
  • Fragen zur kirchlichen Trauung
  • Chancen und Aufgaben der Ehe
  • Führen einer christliche Ehe

Zwischendurch ist Zeit für Begegnung und Kennen lernen. Auf Wunsch rundet ein gemeinsamer Gottesdienst den Tag ab.

Anmeldung: Die Unkosten betragen pro Paar 30.- Euro (inkl. Materialien und Verpflegung); dieser Betrag ist am Seminartag zu bezahlen. Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor dem Seminarbeginn. Ihre schriftliche Anmeldung richten Sie bitte an: Kath. Bildungswerk e. V., Olgastraße 137, 89073 Ulm oder: sekretariat@kath-bildungswerk-ulm.de oder per Fax: 0731 92 06 015. Telefonische Rückfragen sind möglich unter der Nummer: 0731/92 06 020.

Bitte bei der Anmeldung angeben:

  • Datum des Eheseminars
  • Name, Adresse, Telefonnummer und ggf. email-Adresse beider Partner
  • Vorgesehener Termin der Trauing